Pflanzenschutz mit der Schere

An den frostfreien Tagen im Winter und zeitigen Frühjahr wird der "klassische" Winterschnitt durchgeführt. Obwohl in vielen Fällen der Sommerschnitt vorteilhafter ist, hat auch er seine Berechtigung. Denn viele Erreger von Obstkrankheiten überwintern am oder im Baum und können beim Winterschnitt gleich mit beseitigt werden. Dadurch sinkt das Infektionspotential für das nächste Jahr:


eva.morgenstern@dlr.rlp.de     www.Gartenakademie.rlp.de drucken nach oben  zurück